Mit diesem Einsatzkoffer wurden von der Wächtersbacher Hebamme Katharina Dreßbach von 1934 bis 1978 zahlreiche Wächtersbacher Kinder zur Welt gebracht. Der medizinische Fortschritt ist beim Vergleich mit der heutigen Zeit nicht zu übersehen.